Ausbildung zum
Konfliktor® für Business

 

Es gibt viele verschiedene Perspektiven im Berufsleben, die scheinbar im Widerspruch zueinander stehen. Lernen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse kennen und gestalten und erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft ein Team entsprechend deren jeweiligen Fähigkeiten aufstellen.

 


Kurzinfos zum Konfliktor für Business

Zielgruppe
Der Business-Konfliktor® richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen, die

  • Konfliktkompetenz erwerben oder vertiefen wollen
  • Interesse an aufgaben- und beziehungsorientierter Führung haben

Zertifikat
Wer Business-Konfliktor® mit Zertifikat werden möchte, muss zuvor den Basiskurs zum Schlichter belegt haben.
Die Module können jedoch auch einzeln gebucht werden. Der Teilnehmer erhält dann eine Teilnahmebestätigung.

 

Inhalte sind u.a.:

  • Ermittlung der eigenen beruflichen Anker, Talente, Fähigkeiten und Werte, um diese bewusst zur Verfügung zuhaben und einsetzen zu können.
  • Wie gestalte ich Führung unter Berücksichtigung meiner Talente und Fähigkeiten und der meiner Mitarbeiter? Wie kann ich im Kontext meines Unternehmens führen? Welche Aufgaben habe ich in meiner Funktion?

Bei diesem Format werden mitgebrachte Fragestellungen, Aufgaben und Herausforderungen individuell bearbeitet.

Wir versprechen Ihnen interessante Tage mit kreativen und spannenden Elementen.


Aufbau

Modul KB1

Berufliche Anker bestimmen -
Fähigkeiten und Talente ermitteln

Inhalt:

  • Berufliche Anker herausfinden
  • Fähigkeiten ermitteln
  • Talente sichtbar werden lassen
  • Idealen Arbeitsplatz definieren

Mit den beruflichen Ankern lassen sich die Werte ermitteln, die für Sie im Beruf entscheidend und wichtig sind. So ist es Ihnen möglich, Ihre Fähigkeiten und Talente zu erkennen und im Berufsleben wirksam einzusetzen.

Sowohl für das eigene Berufsleben, als auch für die Führung von Mitarbeitern ist es von Bedeutung zu wissen, was uns im Beruf wichtig ist. Die Anker können eine Basis für berufliche Entscheidungen bieten und eine strukturierte Unterstützung in der Tätigkeit sein.

Über die verschiedenen Elemente lernen Sie Ihre Fähigkeiten, Talente und Vorstellungen über einen idealen Arbeitsplatz kennen.

Das Erlernte kann im Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz und in Unternehmen eingesetzt werden, um ein Verständnis für die Unterschiedlichkeit zu schaffen.  Damit können Konflikte vermieden und entschärft werden. Außerdem erlaubt es Führungskräften konfliktvorbeugend tätig zu sein.

Ort:
Uracher Akademie, Marktplatz 18 in 72574 Bad Urach

Dauer/Termine:
2 Tage / 16 Sunden
Die Termine finden Sie untenstehend im Veranstaltungkalender. Dort kann gebucht werden.

Kursgebühr:
670,– € zzgl. MwSt. (Wir weisen auf die sich ändernde MwSt. hin.)

 


Modul KB2

Individuelle Führungskompetenz unter Berücksichtigung
beruflicher Anker - Fähigkeiten und Talente

Inhalt:
Führung ist eine komplexe Aufgabe, die von mehreren Faktoren abhängig ist. In diesem Seminar geht es darum die individuelle Situation und grundsätzliche Fragen heutiger Führung zu betrachten. Wir lenken unsere Aufmerksamkeit auf  die verschiedenen Dimensionen von Führung:

  • In welchem System bin ich tätig und welche Regeln gelten dort?
  • Welches sind meine Aufgaben?
  • Wie will ich tätig sein, wie kann ich wirksam sein? Wie ist meine Haltung?

Aus den Ergebnissen dieser Betrachtung entwickeln Sie Ihre persönliche Art der Führung.

Ort:
Uracher Akademie, Marktplatz 18 in 72574 Bad Urach

Dauer/Termine:
2 Tage / 16 Sunden
Die Termine finden Sie untenstehend im Veranstaltungkalender. Dort kann gebucht werden.

Kursgebühr:
670,– € zzgl. MwSt. (Wir weisen auf die sich ändernde MwSt. hin.)

 

zur Online-Anmeldung

Blick in den Kurs


Erfahrungsberichte