Online-Vortrag Trennung in Würde

Online-Vortrag

Trennung in Würde 

Eine Trennung bringt zahlreiche Fragen und Unsicherheiten mit sich. So wollen sich Trennende meist „im Guten“ trennen. Mutter und Vater möchten ihren Kindern Leid ersparen und ihnen nicht den Kontakt zu einem Elternteil nehmen. Zugleich befürchtet jeder Betroffene, dass all dies unmöglich werden könnte, sobald man sich mit den finanziellen und rechtlichen Themen auseinandersetzen muss.

Wir möchten Ihnen hier eine Orientierung geben und einen Weg aufzeigen, wie Sie sich in Würde trennen können, dabei gut Eltern bleiben und alle rechtlichen und finanziellen Themen im geschützten Rahmen rechtsverbindlich miteinander regeln können.

Im Anschluss besteht noch Raum für Fragen und Austausch.

Referent:
Rechtsanwalt und Konfliktor® Alexander Wild von den Schlichtungsstellen

Ort:
Online-Seminar

Kursgebühr:
gebührenfrei

Online-Anmeldung

Kurs Online-Vortrag Trennung in Würde Datum 07.07.2021 Ort Bad Urach
Kursinhalt

Trennung in Würde 

Eine Trennung bringt zahlreiche Fragen und Unsicherheiten mit sich. So wollen sich Trennende meist „im Guten“ trennen. Mutter und Vater möchten ihren Kindern Leid ersparen und ihnen nicht den Kontakt zu einem Elternteil nehmen. Zugleich befürchtet jeder Betroffene, dass all dies unmöglich werden könnte, sobald man sich mit den finanziellen und rechtlichen Themen auseinandersetzen muss.

Wir möchten Ihnen hier eine Orientierung geben und einen Weg aufzeigen, wie Sie sich in Würde trennen können, dabei gut Eltern bleiben und alle rechtlichen und finanziellen Themen im geschützten Rahmen rechtsverbindlich miteinander regeln können.

Im Anschluss besteht noch Raum für Fragen und Austausch.